Tarifvertrag dehoga/ngg e ziff. 3

In Unternehmen mit Tarifvertrag haben Sie Anspruch auf Zahlung in ein Arbeitsmarktrentensystem nach einer 2- oder 6-monatigen Beschäftigung im Gewerbe, wenn Sie älter als 20 Jahre sind. Wenn Sie bereits an einem Arbeitsmarktrentensystem teilnehmen, tritt diese Regel vom ersten Tag an in Kraft. Der HORECA-Sektor ist ein wichtiger Arbeitgeber, doch seit 2003 (Modernisierung des Arbeitsrechts) ist die Beschäftigung von einem beträchtlichen Anteil an atypischen Verträgen geprägt. Zwischen 2008 und 2010 hatte die Wirtschaftskrise starke, aber kurze Auswirkungen. Eine Gewerkschaft und drei Arbeitgeberorganisationen sind in diesem Sektor tätig. Zwei EO sind an Tarifverhandlungen beteiligt. Es gibt kein Problem mit der Repräsentativität. (i) Gewerkschaften, die an branchenbezogenen Tarifverhandlungen beteiligt sind (im Einklang mit den konzeptionellen Bemerkungen, die in den Hintergrundinformationen in der beigefügten Excel-Tabelle dargelegt sind, verstehen wir branchenbezogene Tarifverhandlungen als jede Art von Tarifverhandlungen innerhalb des Sektors, d. h. Tarifverhandlungen für ein Arbeitgeber sowie Verhandlungen mit mehreren Arbeitgebern. Für die Definition von Ein- und Mehr-Arbeitgeber-Verhandlungen siehe 4.2) Die Lohnsätze können von einem Tarifvertrag zum anderen variieren. NGG und BdS schlossen zwei Branchenverträge für Ostdeutschland und Westdeutschland (einschließlich Ostberlin). Zum Zeitpunkt des Schreibens (Juli 2011) wird ein neuer Tarifvertrag ausgehandelt.

Es gibt keine Arbeitgeberverbände, die sich weigern, Gewerkschaften anzuerkennen oder tariflich zu verhandeln. Der Sektor wird durch eine Gewerkschaft und drei Arbeitgeberorganisationen vertreten, von denen zwei Organisationen an Tarifverhandlungen beteiligt sind. Die Krise hatte keine Auswirkungen auf die Organisationen der Sozialpartner. Die Arbeitnehmer werden durch eine Mitgliedsorganisation des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) vertreten. Die größte Arbeitgeberorganisation DEHOGA vertritt alle Branchen des HORECA-Sektors inklusive Systemgastronomie. Eine besondere Entwicklung war die Gründung einer Arbeitgeberorganisation von Systemcaterern im Jahr 1988 durch McDonald es und Burger King. Arbeitnehmer in Tarifverträgen haben nach einer bestimmten Zeit, in der die Beschäftigungspflicht erfüllt ist, Anspruch auf Krankengeld. Es gibt eine geringfügige Abweichung zwischen den Tarifverträgen in Bezug auf die Dauer des Zeitraums, in dem der Arbeitnehmer während der Krankheit die volle Lohnzahlung erhält.

18 Abkommen für 18 Regionen/Bundesländer. In ganz Deutschland ist abgedeckt Im Bereich Private Service, Hotel und Restaurant, Mindestlöhne variieren je nachdem, ob Ihre Arbeit an Tischen wartet, Reinigung oder Kochen, wenn Sie für ein Unternehmen arbeiten, das eine Vereinbarung mit 3F abgeschlossen hat.